AUSBILDUNG NACH DEM LEHRPLAN DER HANDELSAKADEMIE FÜR BERUFSTÄTIGE

Was vermitteln wir unseren Studierenden?

  • fundierte und praxisbezogene kaufmännische Ausbildung

  • breite Allgemeinbildung

  • zwei lebende Fremdsprachen

  • Schlüsselqualifikationen (Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz, selbstständiges Beschaffen von Informationen etc.)

 

Was erhalten unsere Absolventen/innen am Ende der Ausbildung?

  • Reife- und Diplomprüfung nach 8 Semestern

  • Handelsschul-Abschluss nach dem 4. Semester möglich

  • Studienberechtigung für alle Studienrichtungen

  • EU-weite Anerkennung der Ausbildung. Die Reife- und Diplomprüfung wird im Sinne der OECD-Bildungsklassifikation einem tertiären Bildungsabschluss gleichgestellt.